scrollDown

Mit AfterPay kannst Du sicher und komfortabel online einkaufen. Du zahlst erst nach Erhalt der Ware. So funktioniert es ...

 

 

AUSWAHL VON AFTERPAY ALS ZAHLUNGSMETHODE

Wenn Du AfterPay als Zahlungsmethode nutzen möchtest, tätigst Du Deinen Online-Einkäufe zunächst wie gewohnt. Nach der Auswahl Deiner Waren und der Angabe Deiner Daten, kannst Du Dich für eine AfterPay Zahlungsmethode entscheiden. Wähl hier zwischen dem Kauf auf Rechnung, per Lastschrift oder Ratenzahlung.

LIEFERUNG UND ZUSTELLUNG DER RECHNUNG

Nach Versand der Ware erhältst Du Deine AfterPay Rechnung via e-Mail. In Deiner Rechnung findest Du eine Auflistung der gekauften Ware sowie alle nötigen Zahlungsinformationen. Du kannst Deine Lieferung in Ruhe zu Hause betrachten.

BEZAHLUNG DER WARE, DIE DU BEHALTEN MÖCHTEST

Die nötigen Zahlungsinformationen kannst Du der Rechnung entnehmen. Dabei hast Du die Möglichkeit den Rechnungsbetrag per Lastschrift, Banküberweisung oder bei größeren Einkaufen auch per Ratenzahlung zu begleichen. Solltest Du Teile Deiner Bestellung retournieren, musst Du diese Artikel natürlich nicht zahlen.

 

ÜBERBLICK BEHALTEN

In unserem Kundenportal MyAfterPay, kannst du Dir ganz einfach einen Überblick über all deine Einkäufe verschaffen. Du siehst nicht nur alles auf einen Blick, Du kannst dort auch deine einzelnen Bestellungen bequem mit einem Klick bezahlen, pausieren oder in eine flexiblere Zahlart umwandeln. Genauso, wie es Dir gerade am besten passt.